Bruchmühlbach-Miesau

Alles wissenswerte über unsere Verbandsgemeinde


Ausbau: 5-Jahres-Programm 2018 - 2022 der Ortsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau

Der Ortsgemeinderat der Ortsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau hat in seiner Sitzung am 15.03.2018 das zur Erhebung der wiederkehrenden Beiträge für den Ausbau der öffentlichen Verkehrsanlagen zu Grunde zu legende 5-Jahres-Ausbauprogramm für den Zeitraum 2018 - 2022 mit den folgenden Maßnahmen beschlossen:

  • Kreuzstraße, Ausbau Fahrbahn u. Gehweg
  • Pfühlstraße, Ausbau Fahrbahn u. Gehweg
  • Mühlstraße, Ausbau Fahrbahn u. Gehweg
  • Eichenhübel (altes Teilstück), Ausbau Fahrbahn u. Gehweg
  • In der Hohl, Ausbau Fahrbahn u. Gehweg
  • Im Junkersgarten, Ausbau Fahrbahn u. Gehweg
  • St. Wendeler Straße, Ausbau Gehweg
  • Investitionskostenanteil Kanalsanierung, Straßenentwässerung
  • Am Hollerstock, Grunderwerb u. Vermessung
  • Am Rothenhübel, Grunderwerb u. Vermessung
  • Bahnhofstraße OD Buchholz, Vermessung und Grunderwerb
  • Bahnhofstraße, von Pfühlstraße bis Ortsende Miesau, Vermessung und Grunderwerb
  • Geisenbergstraße, Vermessung u. Grunderwerb
  • Luitpoldstraße, Fahrbahn- und Gehweg
  • Römerstraße, Grunderwerb
  • Steinstraße, v. Wagnerstraße b. Z. Hohen Fels, Vermessung u. Grunderwerb
  • Wagnerstraße, Vermessung u. Grunderwerb

Der Beitragssatz beträgt jährlich 0,15 € pro gewichteter beitragspflichtiger Fläche.

Bruchmühlbach-Miesau, den 19.03.2018
Verbandsgemeindeverwaltung

Erik Emich

Bürgermeister


Ihre Ansprechpartnerin:

Keine Mitarbeiter gefunden.