Rathaus Bruchmühlbach-Miesau

Kurzbeschreibung Verbandsgemeinde

Kurzbeschreibung Verbandsgemeinde

Wappen der Verbandsgemeinde Bruchmühlbach-Miesau


Die Verbandsgemeinde wurde 1972 aus ursprünglich acht Orten gebildet.

Nach der Einwohnerstatistik vom 31.01.2021 leben hier 10.693 Menschen. Weitere Einwohnerzahlen erhalten Sie hier.

Zur Verbandsgemeinde gehören die fünf Ortsgemeinden

Bruchmühlbach-Miesau mit 7.974 Einwohnern
Gerhardsbrunn mit 173 Einwohnern
Lambsborn mit 738 Einwohnern
Langwieden mit 278 Einwohnern
Martinshöhe mit 1.530 Einwohnern.

Die Verbandsgemeinde ist eine von insgesamt sechs Verbandsgemeinden im Landkreis Kaiserslautern.

Die Verbandsgemeinde erstreckt sich von den Kuppen und Tälern der Sickinger Höhe bis zu den südlichen Ausläufern des Nordpfälzischen Berglandes.

Vielfältig wie in ihrer Geschichte stellt sie sich auch in ihrer Landschaft dar.

Die verkehrsgünstige Lage an Schiene und Straße konnte einen dramatischen Verlust an Arbeitsplätzen in der ohnehin strukturschwachen Region nicht verhindern.

Im Rahmen der Konversionsbemühungen von Ortsgemeinde, Verbandsgemeinde, Kreis, Land und Bund konnten zum Glück neue Betriebe angesiedelt und bestehende gestärkt werden. 

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Keine Mitarbeiter gefunden.