Grundschule

Wirtschaft & Soziales

Wir bauen gemeinsam Zukunft

Projekt "Job-Fux" an der Adam-Müller-Schule

Projekt "Job-Fux" an der Adam-Müller-Schule

Seit 2006 nimmt die Adam-Müller-Schule am Projekt "Job Fux" teil.

Nach Rückzug des freien Trägers, dem BFB e.V (JOB-POINT Landstuhl) 2013 haben der Landkreis Kaiserslautern, der Schulzweckverband Integrierte Gesamtschule Landstuhl und die Verbandsge-meinde Bruchmühlbach-Miesau die gemeinsame weitere Durchführung des Projektes „Job-Fux“ vereinbart. Die Federführung obliegt der Kreisverwaltung Kaiserslautern. Für die beiden Schulen ist eine Mitarbeiterin, Frau Manuela Gorickic, tätig.

Frau Gorickic wird eingesetzt, um sich gezielt um die soziale und berufliche Integration von Schülerinnen und Schülern im Übergang von Schule in Ausbildung und Beruf zu kümmern. Neben individueller Beratung, Motivation und Elternarbeit werden zum Beispiel auch Bewerbungstraining, Planspiele zur Lehrstellensuche oder Praktika angeboten. Alle Beteiligten sind sich über die Bedeutung dieses Projektes einig: Insbesondere im Interesse der sozial benachteiligten oder individuell beeinträchtigten Jugendlichen der Abgangsklassen ist die Verlängerung des Projektes sehr zu begrüßen.

  

Ihre Ansprechpartnerin:

Keine Mitarbeiter gefunden.