Hauptgebäude der Kreisverwaltung während der energetischen Sanierung komplett geschlossen - Abteilungen auf verschiedene Standorte verteilt

Aufgrund der anstehenden energetischen Sanierung des Kreisverwaltungsgebäudes in Kaiserslautern, Lauterstraße 8, muss das Gebäude vorübergehend komplett geräumt werden. Die Abteilungen und Fachbereiche werden auf verschiedene Standorte innerhalb der Stadt Kaiserslautern verteilt.

Neuer Hauptsitz der Kreisverwaltung Kaiserslautern während der Umbauphase ist das ehemalige SWK-Gebäude in Kaiserslautern, Burgstraße 11. Dort befinden sich ab dem 21. März 2016 das Büro des Landrats und der Beigeordneten, Rechnungs- und Gemeindeprüfungsamt, Bürgercenter, Abteilung 1 (Zentrale Aufgaben und Finanzen) mit u.a. Kreiskasse, Gleichstellungsstelle, Kultur und Öffentlichkeitsarbeit, Abteilung 2 (Kommunalaufsicht und Rechtsangelegenheiten) mit dem Kreisrechtsausschuss, Abteilung 3 (Ordnung, Verkehr und Schulen) mit Ausländerbehörde, Schulverwaltung ÖPNV, KFZ-Zulassungs- sowie Führerscheinstelle und Abteilung 5 (Bauen).

Die Abteilung 2 mit Kommunalaufsicht, Einbürgerungsbehörde und das Büro des Integrationsbeauftragten sind ab dem 10. Februar 2016 und die Waffenbehörde der Abteilung 3, ab dem 15. Februar 2016 in Kaiserslautern, Pfaffstraße 40-42 zu erreichen.

Die Elterngeldstelle, Jugendgerichtshilfe, Kreisjugendpflege, Unterhaltsvorschuss aus der Abteilung 4 befinden sich ab dem 24. Februar 2016 in Kaiserslautern, Am Altenhof 6 (Casino).

Von Abteilung 4 (Jugend und Soziales), sind die Büros Sozialhilfe, Wirtschaftliche Jugendhilfe, Kindertagestätten, Sport, Soziale Dienste und vormundschaftliche Obliegenheiten ab dem 14. März 2016 in der Fischerstraße 12 in Kaiserslautern zu erreichen.

Die Kreismusikschule und die Kreisvolkshochschule (17. Februar 2016) und die Betreuungsbehörde ziehen dauerhaft um und sind ab dem 15. Februar 2016 im Gebäude der Verbandsgemeindeverwaltung in Otterberg, Hauptstraße 27, untergebracht.

Karte mit den neuen Standorten


Ihre Ansprechpartnerin:

Hauptgebäude der Kreisverwaltung während der energetischen Sanierung komplett geschlossen - Abteilungen auf verschiedene Standorte verteilt

Frau Sandra Kurz

Visitenkarte: Kontaktdaten als Visitenkarte herunterladen
Tel.: 06372 922-1002
Fax: 06372 922-2002
sandra.kurz­@vgbm.de

Postadresse

Gebäude: Rathaus
Raum-Nr.: 26
Am Rathaus 2
66892 Bruchmühlbach-Miesau 

Aufgaben

Sekretariat des Bürgermeisters, Amtsblatt

Details
Pfeil nach unten
 
 

Suchanfrage eingeben


Verbandsgemeindeverwaltung
Am Rathaus 2
66892 Bruchmühlbach-Miesau

Kontakt
Tel +49 (0)6372 922 000
Fax +49 (0)6372 922 2990
E-Mail

Anfahrt

Bankverbindung


Öffnungszeiten
MO - MI + FR:
       08.00 - 12.00 Uhr
DO: 08.30 - 12.00 Uhr
       14.00 - 18.00 Uhr
(oder nach Terminvereinbarung)